The Predictive Index bietet eine umfassende Auswahl von dozentengeführten Ausbildungs-Workshops, die sicherstellen, dass die PI-Methodik in die Unternehmenskultur aufgenommen wird. 

Was treibt Menschen an? ist die PI-Grundlagenschulung

 

Unser Workshop Was treibt Menschen an? bietet Instrumente und Erkenntnisse, die Ihren Mitarbeitern zu mehr Selbsterkenntnis und einem umfassenden Verständnis der Faktoren verhelfen, die ihr Verhalten im Alltag motivieren. Neben dem Verständnis ihres eigenen Verhaltens verhilft ihnen der PI-Schulungsleiter, ein Experte für Verhaltensweisen am Arbeitsplatz, zu einem besseren Verständnis ihrer Kollegen und dazu, unterschiedliche Antriebe und Motivationen zu würdigen.

In diesem Workshop lernen Ihre Mitarbeiter folgendes::

  • Erklärung von Verhaltensweisen am Arbeitsplatz
  • Nutzen Sie eine gemeinsame, objektive Sprache und eine umfassende Bestandsaufnahme von Bedürfnissen und Verhaltensweisen am Arbeitsplatz
  • Lernen Sie, wie eigene Verhaltensweisen die Interaktionen mit Kollegen, Kunden, Verkäufern und anderen Personen im Arbeitsalltag beeinflussen
  • Erstellen Sie einen detaillierten, persönlichen Aktionsplan für bessere Kommunikation am Arbeitsplatz und höhere Produktivität 
  • Verhaltensunterschiede verstehen und würdigen

Wer sollte teilnehmen?

Mitarbeiter aller Ebenen von PI-Kundenunternehmen. Was treibt Menschen an? bietet eine solide Grundlage und dient als Voraussetzung für alle, die ihren PI-Lernweg in weiteren Workshops fortsetzen möchten.

BROSCHÜRE ANSEHEN


Inklusive

„Menschen zur Leistung führen” ist ein Management-Workshop

 

Unser Workshop Menschen zur Leistung führen bietet Instrumente und Erkenntnisse, die Ihren Mitarbeitern zu mehr Selbsterkenntnis und einem umfassenden Verständnis der Faktoren verhelfen, die ihr Verhalten im Alltag motivieren.. Neben dem Verständnis ihres eigenen Management- und Kommunikationsstils verhilft ihnen der PI-Schulungsleiter, ein Experte für Verhaltensweisen am Arbeitsplatz, auch zu einer optimalen Kommunikation mit ihren direkten Mitarbeitern und optimaler Führung.

Folgendes nehmen die Teilnehmer aus diesem Workshop mit:

  • Eine klare Übersicht über die Verhaltensweisen ihres Teams
  • Eine Manager-Punktkarte mit Management-Lücken, die die Mitarbeiterleistung beeinträchtigen können
  • Einen detaillierten, persönlichen Aktionsplan für bessere Kommunikation am Arbeitsplatz und höhere Produktivität

Wer sollte an dieser Management-Schulung teilnehmen?

Alle Manager, Abteilungsleiter oder Direktoren, die für die Maximierung der Teamleistung verantwortlich sind, können von diesem Management-Workshop profitieren. Allgemein sollten alle Personen, die für die Leistung von Mitarbeitern verantwortlich sind – oder andere diesbezüglich beraten – die Teilnahme unbedingt in Betracht ziehen.

BROSCHÜRE ANSEHEN


Inklusive

„Spitzenkräfte anwerben und auswählen“ ist ein Einstellungskurs für HR-Profis und Personalchefs

 

Unser Workshop Anwerben und Auswählen von Spitzenkräften bietet Ihnen die erforderlichen Erkenntnisse und Tools, um die Motivation und Bedürfnisse der Kandidaten zu verstehen und ihre Arbeitsleistung vorherzusagen. Es ist entscheidend, die richtigen Mitarbeiter einzustellen. Dieser Workshop bereitet alle Anwerber und einstellenden Manager auf diese häufig schwierige Aufgabe vor.

Folgendes nehmen die Teilnehmer aus diesem Einstellungs-Workshop mit:

  • Abgeschlossene Job Assessment für eine bestimmte Stelle in Ihrem Unternehmen
  • Vorlage zur Bestimmung der grundlegenden Verhaltensanforderungen für Ihren Arbeitsplatz
  • Einstellungs-Punktkarte zur effektiven Evaluierung der Kandidaten
  • Maßgeschneiderter Onboarding-Strategieplan für eine erfolgreiche Integration

Einsatz der Power des PI in jeder Phase des Einstellungsprozesses mit der DASH Hiring Method™

DEFINIEREN: Beschreiben Sie die Aufgaben der Stelle und definieren Sie den idealen Kandidaten.
ANWERBEN: Anzeigen und Bewerbungsgespräche sollten für ideale Kandidaten interessant sein.
AUSWÄHLEN: Verwenden Sie Verhaltensbewertungen im Einstellungsprozess, um das Einstellungsverfahren zu verkürzen und den geeignetsten Kandidaten auszuwählen.
EINSTELLEN: Achten Sie bei der Einstellung neuer Mitarbeiter auf eine maßgeschneiderte Onboarding-Strategie, durch die sie sich wohl fühlen und schnell gute Leistungen erbringen. 
 

Was können Sie sich von diesem Einstellungskurs erwarten?

Ideale Teilnehmer an diesem Einstellungsworkshop sind Talentbeschaffungs-Profis, Anwerber und einstellende Manager, die für das Anwerben, die Auswahl, die Einstellung und Integration der Kandidaten zuständig sind. Alle, die am Einstellungsprozess beteiligt sind – oder Einsteller beraten – sollten eine Teilnahme unbedingt in Erwägung ziehen. 

BROSCHÜRE ANSEHEN


Inklusive

Die Ausbildung zum PI-Anwender umfasst eine Geschäftsführungsschulung und einen HR-Kurs

 

Ob Unternehmensziele erreicht werden oder nicht, hängt von den Mitarbeitern ab.

Unser zweitägiger Workshop PI-Anwender werden bietet praktische Übungen zur Bestimmung der Mitarbeiterprobleme, die das Erreichen der Unternehmensziele erschweren. Schlechte Leistungen, Führungsprobleme, geringe Produktivität, hohe Fluktuation, geringes Engagement - all diese Probleme können durch die effektive Anwendung der PI- Methodik für Humankapital-Management in Ihrem Unternehmen gelöst werden. 

Erlernen Sie eine einfache Methodik, mit der Sie Ihre Mitarbeiter besser verstehen, sodass diese zum Erreichen Ihrer Ziele beitragen können. Themen dieses Workshops:

  • Bestimmung geschäftlicher Herausforderungen, Aufdeckung verbundener Mitarbeiterprobleme, Erstellung von Zielen zu ihrer Lösung
  • Lernen von Strategien mit direkter Auswirkung auf Ihre Herausforderungen durch den Einsatz von PI-Tools und Software zur Personalbewertung
  • Ausarbeitung eines Aktionsplans für Problemlösung und Zielerfüllung

 

In diesem HR-Workshop lernen Sie, wie Sie unser Rahmenwerk Require, Hire, Inspire™ anwenden können, um die tatsächlichen Stellenanforderungen präzise zu definieren, Spitzenkräfte einzustellen, die das natürliche Talent zur Erfüllung des Geschäftsplans mitbringen und diese Spitzenkräfte durch den Einsatz der PI-Techniken langfristig zu binden und zu motivieren.

Wer sollte teilnehmen?

  • Führungskräfte oder Manager, die für Geschäftsstrategie, Planung und Erfolg verantwortlich sind
  • HR-Profis, die in ihrem Unternehmen als PI-Experte und -berater tätig sind
  • Alle Mitarbeiter, die ihren PI-Lernweg nach der Teilnahme an einem anderen PI-Workshop fortführen möchten
  • Alle, die PI im Alltag zur Lösung ihrer geschäftlichen Herausforderungen nutzen möchten

BROSCHÜRE ANSEHEN


Inklusive

Wäre es nicht großartig, wenn Ihr Personal auf Anhieb perfekt zusammenarbeiten würde?