ASSESSMENTS & VALIDITÄT

Eine bewährte Erfolgsbilanz bei der Steigerung der Mitarbeiterproduktivität.

Unsere Assessments wurden anhand strenger wissenschaftlicher Tests und Forschungsergebnisse aus mehreren Jahrzehnten validiert. Sie sind erprobt und bewährt: Wir haben mehr als 25 Millionen Menschen auf der ganzen Welt beurteilt, und große Unternehmen weltweit vertrauen auf uns, um bessere Personalentscheidungen zu treffen.

Genießt das Vertrauen von

Wissenschaftlich validiert.

  • In den vergangenen 30 Jahren gab es mehr als 400 Studien zum Thema Arbeitsleistung
  • Mehr als 25.000 Mitarbeiter in 120 verschiedenen Stellenausschreibungen mit fast 5.000 Maßnahmen zur Arbeitsleistung
  • In 94% der Studien wurden signifikante Beziehungen zwischen PI-Maßnahmen und Arbeitsleistung untersucht

Über unsere Assessments

Psychometrisch fundiert.

Die Psychometrie ist die Wissenschaft von der Messung geistiger Fähigkeiten und Prozesse. Sie wendet Theorien zur Persönlichkeit und zu kognitiven Fähigkeiten an und untersucht diese, um Werkzeuge zu entwickeln, die die zugrunde liegenden Eigenschaften und Fähigkeiten von Menschen messen. 

Das PI Behavioral Assessment, das PI Cognitive Assessment, das PI Strategy Assessment und das PI Employee Experience Survey sind psychometrisch robuste Instrumente.

Unsere Psychometriker verfeinern und testen unsere Tools routinemäßig, um sicherzustellen, dass sie für den täglichen Gebrauch am Arbeitsplatz gültig und zuverlässig sind.

Valide & zuverlässig

Bei PI behandeln wir die Validierung als fortlaufenden Prozess, und unsere Psychometriker sehen sich in der Verantwortung, das Portfolio der Validierungsforschung kontinuierlich zu ergänzen. Im Laufe der Geschichte von PI haben unsere Forscher Hunderte von Kriteriumsvaliditätsstudien für Kunden durchgeführt, die viele verschiedene Branchen, Regionen und Berufsrollen abdecken. 

Die Validierung beginnt bei der Entwicklung mit einer sorgfältigen Inhaltsvalidierung, Feldversuchen, Formularerstellung und Konstruktvalidierung. Unsere wissenschaftlichen Mitarbeiter validieren neue Anwendungsfälle für Assessments, überwachen die Leistung der Instrumente und nehmen kontinuierliche Verbesserungen vor, um sicherzustellen, dass die Assessments weiterhin wertvolle, interpretierbare und umsetzbare Erkenntnisse für Kunden liefern.

Unsere Psychometriker führen auch Verlässlichkeitsstudien durch, um die Genauigkeit der Auswertungen (innere Konsistenz), die Belastbarkeit im Lauf der Zeit (Test-Retest-Reliabilität) und die Zuverlässigkeit der gemessenen psychologischen Konstrukte zu ermitteln. Diese Untersuchungen helfen dabei, den Messfehler der Auswertung zu quantifizieren, um sicherzustellen, dass die Ergebnisse die beabsichtigten Anwendungsfälle unterstützen. Verlässlichkeitsstudien helfen auch dabei, unseren Kunden Hinweise zu geben, wie sie die Ergebnisse der PI-Assessments effektiv nutzen können.

Fairness

Fairness hat sich als eigener Bereich der psychometrischen Praxis herausgebildet, denn die Validität eines Assessments hängt auch davon ab, dass das Instrument fair und unvoreingenommen für die anvisierten Kohorten ist. Fairness umfasst mehrere Aspekte des Bewertungssystems.

Fairness kann sich auf die Abwesenheit von Verzerrungstendenzen in der Auswertung beziehen, was PI in Studien zu gruppenabhängigen Indikatoren (Differential item functioning, DIF) dokumentiert. Daneben kann sie sich auf den Zugriff, die Verwaltung, die Interpretation und die Auswirkungen des Assessments beziehen. Unsere Psychometriker beraten unsere Kunden, wie sie PI-Assessments so einsetzen können, dass alle Teilnehmer/innen fair bewertet werden. Sie arbeiten auch eng mit den Produktentwicklern und Beratern von PI zusammen, um Fairness in jedem Teil der PI-Erfahrung eines Kunden zu berücksichtigen.

Erfahren Sie mehr über den Einsatz von PI-Assessments in Ihrer Organisation.

Bitte verwenden Sie eine geschäftliche E-Mail-Adresse.

Ich möchte gerne Updates von The Predictive Index erhalten. Sehen Sie sich unsere Datenschutzrichtlinie an.

Sehen Sie sich unsere Datenschutzrichtlinie an.

Link kopieren